Auf den Grünflächen des Neiße-Parks (Park Nadnyski) entstanden ökologische Bildungspfade, auf denen Pflanzungen vorgenommen wurden und die Pflanzendecke ergänzt wurde. Das Ganze wurde um Informationstafeln zum Thema Flora, Fauna und Umweltschutz bereichert. Die ökologischen Bildungspfade liegen im Gebiet zwischen dem Fluss Lausitzer Neiße (Nysa Łużycka), der Johanes-Paul-II.-Brücke (Most im. Jana Pawła II), und den Straßen Cienista und Parkowa.