in Ostritz befindet sich der östlichste Weinberg Deutschlands, bis zur Mitte des 19. Jahrhunderts wurde der Südhang vom Kloster St. Marienthal bewirtschaftet/ jedes Jahr im Oktober wird Weinfest gehalten.