Der Sammlungsbestand, der gegenwärtig mit ca. 100.000 Sachzeugen angegeben werden kann, beinhaltet Spezialsammlungen der Bereiche Zoologie, Botanik, Geologie, Ur- und Frühgeschichte, Orts- und Regionalgeschichte sowie Volkskunde/ Dauer- und Sonderausstellungen.